Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern,

nachdem ich für ein halbes Jahr bis auf wenige Stunden an die Brüder-Grimm-Schule in Schwalmstadt- Allendorf abgeordnet war, durfte ich zum 01.02.2018 wieder voll an die OTS zurückkehren, worüber ich mich sehr freue.

Zu meiner Person: Ich bin 37 Jahre alt, verheiratet und Mutter von zwei Töchtern. Wir wohnen in Knüllwald-Remsfeld. Ursprünglich komme ich aus dem Fritzlarer Raum, mein Abitur machte ich an der Ursulinenschule. Im Anschluss studierte ich Biologie auf Diplom an der Justus-Liebig Universität in Gießen. Und ergänzte das Studium später durch ein Lehramtsstudium für Biologie und Chemie. Mein Referendariat machte ich an der Bundespräsident-Theodor-Heuss-Schule in Homberg(Efze). Anschließend war ich mit verschiedenen Lehraufträgen in Gudensberg an der GAZ und in Borken an der GHS bis ich im Herbst 2016 an der OTS anfing. Ich fühlte mich hier auf Anhieb sehr wohl und lebte mich schnell ein. Ich übernahm auch den Schulgarten, arbeitete, pflanzte und erntete mit den Grundschulkindern.

Mit der Rückkehr an die OTS unterrichte ich nun alle naturwissenschaftlichen Fächer und bin damit ganz im grünen Haus zuhause. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit Ihnen und euch allen!

Herzliche Grüße

Sarah Kornemann