Im Juli 2017 standen die großen Sommerferien vor der Tür. Jeder wartete begeistert auf den Tag, an dem man nicht mehr in die Schule muss. Damit man in der langen Zeit von 6 Wochen nicht wieder alles vergisst was man schönes erlebt hat, haben die Schüler der Klasse 3 selber eigene Ferientagebücher gebastelt, in die sie spannende Erlebnisse, wichtige Notizen oder Erinnerungen eintragen können.